08.11.2013
Portal zum Gewerkschaftstag

Der Countdown läuft: Am 24. und 25. November treffen sich rund 500 Delegierte und Gäste zum 6. Außerordentlichen Gewerkschaftstag der IG Metall in Frankfurt am Main. Ein Internet-Portal informiert über Hintergründe, Vorbereitungen und natürlich den Gewerkschaftstag selbst.

Das Portal bietet in den Rubriken Aktuelles, Gewerkschaftstag, Themen, Personal sowie Bild & Ton und Presse sämtliche Informationen rund um das Großereignis. Ab dem Beginn am 24. um 15 Uhr werden außerdem Videos beziehungsweise Live-Übertragungen hinzukommen.

Verjüngung des IG Metall-Vorstandes

Einen zentralen Schwerpunkt bilden die erwarteten Veränderungen im Vorstand der IG Metall als Grund für die Einberufung des Gewerkschaftstages (siehe Außerordentlicher Gewerkschaftstag beschlossen). Am Montag Morgen werden die Delegierten dazu die Mandate der ersten und zweiten Vorsitzenden, des/der Hauptkassierers/in sowie zweier weiterer geschäftsführender Vorstandsmitglieder neu vergeben und die bisherigen AmtsinhaberInnen verabschieden.

» drucken


Mehr Wert mit Tarif