28.03.2014

(Pressedienst 04/2014: Treffen von Arbeitnehmervertretern der bayerischen Airbus-Betriebe) Angesichts der Pläne der Airbus Group für den Abbau von 2.440 Arbeitsplätzen an deutschen Standorten in den kommenden drei Jahren bangen viele Beschäftigte um ihre Existenz. Bayern ist besonders betroffen, da der größte Anteil am Abbau in der Airbus-Sparte Defence & Space geplant ist, deren Standorte überwie» lesen


28.03.2014

Die Tarifkommission der IG Metall für die Holz- und Kunststoffverarbeitende Industrie in Bayern hat am 26. März einstimmig ihre Forderung für die diesjährige Tarifrunde beschlossen: 4,5 Prozent mehr Entgelt und Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 60 Euro.» lesen


27.03.2014

(Pressedienst 03 / 2014: IG Metall Bayern befürwortet sinnvollen Um- und Ausbau der Stromnetze) Die IG Metall Bayern spricht sich in der Debatte um neue Trassen zum Energietransport für einen sinnvollen Um- und Ausbau der Stromnetze aus. Bezirksleiter Jürgen Wechsler betonte dazu am 26. März in Bad Windsheim: „Zwingende Voraussetzung dafür sind der Atomausstieg und der Ausbau regenerativer Energie» lesen


25.03.2014

(Pressedienst 02 / 2014: Betriebsratswahlen vom ersten März bis zum 31. Mai 2014) Die IG Metall Bayern verzeichnet gut drei Wochen nach dem Beginn der Betriebsratswahlen eine positive Tendenz. Sowohl in bedeutenden Großunternehmen, als auch in der Fläche insgesamt kann sie die Anzahl ihrer Mandate in den Wahlen nach dem Betriebsverfassungsgesetz halten oder steigern.» lesen


21.03.2014

Der 21. März ist in diesem Jahr Equal Pay Day, also der Tag, an dem Frauen statistisch gesehen den Entgeltnachteil gegenüber Männern einholen. Die Rechnung ist mathematisch einfach, aber inhaltlich explosiv: Durchschnittlich 22 Prozent weniger Entgelt erhalten Frauen in Deutschland, aufs Jahr gerechnet sind das 80 unbezahlte Tage.» lesen


20.03.2014

Unter diesem Motto rufen die europäischen Gewerkschaften für den vierten April zu einer gemeinsamen Kundgebung in Brüssel auf. Sie fordern einen neuen Weg für Europa, der aus der Sackgasse der kontraproduktiven Sparpolitik herausführen und Perspektiven für gute Arbeit und soziale Gerechtigkeit eröffnen soll.» lesen


18.03.2014

Sonne und Wind statt Fracking, Kohle und Atom - unter diesem Motto ruft ein Bündnis aus verschiedenen Organisationen für den 22. März zu bundesweiten Demonstrationen gegen die Verschleppung und Verwässerung der Energiewende auf. In Bayern läuft sie nahe der Arena nördlich Münchens - am weithin sichtbaren Fröttmaninger Windrad.» lesen


17.03.2014

Die Kosten je geleistete Arbeitsstunde sind in Deutschland im vergangenen Jahr um 2,4 Prozent gestiegen, gab das Statistische Bundesamt am 11. März bekannt. Wirtschafts- und Arbeitgeberverbände verfielen reflexartig in Warnrufe, dabei handelt es sich eigentlich nur um eine Rückkehr zur Normalität mit insgesamt positivem Effekt.» lesen


13.03.2014

In der der bayerischen Metall- und Elektroindustrie ist ERA weitgehend eingeführt. Jetzt sind Betriebsräte mit neuen Entwicklungen konfrontiert, die Auswirkungen auf Grund- und Leistungsentgelt haben - Aufgaben verändern sich, Stellen mit neuen Tätigkeiten entstehen, Produktionssysteme werden eingeführt und vieles mehr. Eine Seminarreihe bereitet auf die Herausforderungen vor.» lesen


12.03.2014

Die IG Metall hat sich mit klaren Worten gegen das Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA in der geplanten Form ausgesprochen, das vor allem wichtige Schutzmechanismen für Verbraucher und Arbeitnehmer aushöhlen würde. Eine entsprechende Petition beim Deutschen Bundestag kann noch bis Donnerstag mitgezeichnet werden. [Update 13.03.]» lesen


11.03.2014

Gute Nachrichten für die rund 30.000 Beschäftigten im deutschen Schreinerhandwerk: Auf der nächsten Entgeltabrechnung für den Monat März finden sie eine Erhöhung um drei Prozent, die für die nächsten elf Monate gilt. Im Februar 2015 gibt es dann nochmals 2,2 Prozent mehr.» lesen


10.03.2014

In Bayern und anderswo laufen derzeit Betriebsratswahlen. In vielen Unternehmen ist die Wahl fest etabliert, in anderen steckt sie noch in den Kinderschuhen. Und in einigen gibt es Versuche, die Wahl der Interessenvertretung zu behindern - rechtswidrig.» lesen


07.03.2014

- unter diesem Motto findet 2014 der internationale Frauentag am achten März statt. Im Mittelpunkt zahlreicher Veranstaltungen und Aktionen zu diesem Anlass stehen in diesem Jahr aktuelle europäische Aspekte der Gleichberechtigung.» lesen


06.03.2014

Bei Faurecia Kunststoffe Automobilsysteme gibt es erst seit 2011 einen Haustarifvertrag. Der wurde zum ersten Mal gekündigt, jetzt läuft für das Unternehmen eine eigene Tarifrunde. Die IG Metall fordert für die Beschäftigten 4,5 bis 5 Prozent mehr - am siebten März wird zum zweiten Mal verhandelt.» lesen


03.03.2014

- so lautet auf den Punkt gebracht eine der dringenden Empfehlungen zu den am 3. März in Bayern beginnenden Betriebsratswahlen. Es geht um mehr als eine Formalie, denn Betriebsratsarbeit hat längst nicht mehr nur mit Kantinenessen und Parkplätzen zu tun, sondern beeinflusst oft die Zukunft eines ganzen Betriebes - und damit seiner Beschäftigung - maßgeblich.» lesen



+++ Wir ziehen um! +++

Ab 1. Juli 2019 lautet unsere neue Anschrift:

IG Metall Bezirksleitung Bayern
Werinherstraße 79
81541 München

 

 

Mehr Wert mit Tarif