28.11.2013

Im Rahmen eines Themenforums setzten sich rund 70 TeilnehmerInnen an der Kritischen Akademie Inzell mit Nachhaltigkeit in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft, Unternehmensführung und im Finanzsystem auseinander. Als Referenten standen, wie an der Akademie gewohnt, namhafte Vertreter aus Wissenschaft, Gewerkschaft, Politik und Wirtschaft zur Verfügung.» lesen


27.11.2013

(Pressedienst 46 / 2013: EADS-Aktionstag am 28. November 2013) Zum Jahreswechsel soll EADS in Airbus umfirmieren, womit unter anderem die Verlagerung des Schwerpunktes weg von der Wehrtechnik und hin zur zivilen Luftfahrt unterstrichen wird. Bei Eurocopter, Cassidian, Astrium, Premium Aerotec und den anderen Bereichen geht die Sorge um, wie sich der Umbau auf ihre Standorte und Arbeitsplätze auswi» lesen


27.11.2013

Insgesamt 50 Standorte und rund 50.000 Beschäftigte zählt EADS mit seinen Tochtergesellschaften, einen großen Teil davon in Bayern. Der Konzern soll in Airbus umbenannt und im selben Zug grundlegend umgebaut werden. In den Medien häufen sich dazu Gerüchte und Spekulationen, in den Betrieben herrscht Unruhe. Mit einem Aktionstag am 28. November fordern die Beschäftigten klare Perspektiven: Beschäft» lesen


25.11.2013

Die knapp 500 Delegierten des 6. außerordentlichen Gewerkschaftstages der IG Metall haben am 25. November 2013 in Frankfurt eine neue Führungsspitze gewählt. Erster Vorsitzender der IG Metall ist künftig Detlef Wetzel, sein bisheriges Amt als zweiter Vorsitzender übernimmt Jörg Hofmann, bislang Bezirksleiter in Baden-Württemberg.» lesen


22.11.2013

Die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) hat einen neuen Präsidenten: Dieter Hundt hat nach knapp 17 Jahren im Amt das Zepter an Nordmetall-Chef Ingo Kramer übergeben.» lesen


19.11.2013

KraussMaffei beschäftigt im mittelfränkischen Treuchtlingen rund 160 Menschen, die Komponenten für Kunststoff-Spritzgießmaschinen fertigen. Jetzt sollen das Werk geschlossen und die Fertigung anderenorts konzentriert werden. Die Belegschaft und die IG Metall reagieren mit massivem Protest und wissen eine breite Mehrheit in Politik und Bevölkerung hinter sich. » lesen


18.11.2013

Dass Tarifverträge ein Vorteil für alle darunter fallenden Beschäftigten sind, geht im betrieblichen Alltag oft als Selbstverständlichkeit unter. Bemerkbarer wird die Tatsache aber, wenn eine Tariferhöhung greift, die Urlaubskasse durch eine Extrazahlung gefüllt wird - und wenn Weihnachten näher rückt.» lesen


12.11.2013

(Pressedienst 45 / 2013: Gemeinsamer Brandbrief an Ministerpräsident Horst Seehofer) Eine ungewöhnliche Koalition aus der Gewerkschaft IG Metall Bayern und dem BUND Naturschutz sieht die Energiewende in Bayern und den Atomausstieg in größter Gefahr. In einem Brandbrief an Ministerpräsident Horst Seehofer und Wirtschaftsministerin Ilse Aigner fordern sie in den aktuellen Koalitionsverhandlungen be» lesen


08.11.2013

Der Countdown läuft: Am 24. und 25. November treffen sich rund 500 Delegierte und Gäste zum 6. Außerordentlichen Gewerkschaftstag der IG Metall in Frankfurt am Main. Ein Internet-Portal informiert über Hintergründe, Vorbereitungen und natürlich den Gewerkschaftstag selbst.» lesen


05.11.2013

"Jeder wird gebraucht" schreibt die Bundesregierung in ihrer aktuellen Bilanz zum Ausbildungspakt. Wie in den vergangenen Jahren versucht sie gemeinsam mit der Wirtschaft, dessen Ergebnisse ins bestmögliche Licht zu rücken. Tatsächlich gibt es jedoch keinen Grund zur Euphorie, bezieht man alle Zahlen und Faktoren in die Gesamtbewertung ein.» lesen


04.11.2013

- so sah im Jahr 2011 das durchschnittliche Verhältnis vom Verdienst eines DAX-Vorstandes zu dem normaler ArbeitnehmerInnen aus. In den USA, wo diese sogenannte "Pay Ratio" noch kräftiger ausfällt, gibt es ebensowenig Aussichten auf eine Regelung wie in Europa, zumindest aber will die Börsenaufsicht SEC Transparenz erzwingen.» lesen



Seit 1. Juli 2019 erreichen Sie uns hier:

IG Metall Bezirksleitung Bayern

Werinherstraße 79
Gebäude 32a, 3. Stock
81541 München

Mehr Wert mit Tarif