18.01.2018
Morgen Warnstreiks in 71 Betrieben in Bayern

PM 19 / 18.01.2018: Schwerpunkt Nürnberg mit 25 Betrieben – Drei BMW-Standorte dabei

Die IG Metall wird am Freitag ihre Warnstreiks deutlich verstärken und in 71 Betrieben dazu aufrufen. Lokaler Schwerpunkt ist Nürnberg, wo in 25 Betrieben alle Schichten Frühschluss-Warnstreiks durchführen werden. Auch an den drei BMW-Standorten Dingolfing, Landshut und Regensburg treten die Beschäftigten in den Ausstand. Weitere regionale Schwerpunkte liegen in der Oberpfalz, in Aschaffenburg und im Allgäu, wo morgen Jürgen Wechsler, Bezirksleiter der IG Metall Bayern, reden wird.

» drucken


+++ Wir sind umgezogen! +++

Seit 1. Juli 2019 erreichen Sie uns hier:

IG Metall Bezirksleitung Bayern
Werinherstraße 79, Gebäude 32a
81541 München

 

 

Mehr Wert mit Tarif