08.11.2017
Industrie 4.0? Netzwerk 4.0!

Neue Bedingungen brauchen neue Ideen – und genau deshalb gründete sich am 8. November in Nürnberg das Betriebsrätenetzwerk Arbeit 4.0. Das Motto: Praxis mitbestimmen und gestalten.

Frisch gegründet legten die rund 30 teilnehmenden Betriebsräte aus ganz Bayern die Struktur und die Themen des Netzwerks fest, das sich künftig intensiv mit den Entwicklungen der Digitalisierung und ihren Auswirkungen auf Arbeit und Mitbestimmung auseinandersetzen will.

Der Gründung des Netzwerks vorausgegangen war ein Workshop, der Ende April unter dem selben Motto in Erlangen stattgefunden hatte. Sachkundige Begleitung und tatkräftige Unterstützung bieten künftig neben der IG Metall Bayern das Imu-Institut, das Projekt EdA-Zeitsouveränität in der digitalen Arbeitswelt, sowie die kritische Akademie Inzell und die Betriebsräteakademie Bayern.

» drucken


dabei sein!
Arbeitszeitkampagne