03.03.2014
Die eigene Stimme stark machen!

- so lautet auf den Punkt gebracht eine der dringenden Empfehlungen zu den am 3. März in Bayern beginnenden Betriebsratswahlen. Es geht um mehr als eine Formalie, denn Betriebsratsarbeit hat längst nicht mehr nur mit Kantinenessen und Parkplätzen zu tun, sondern beeinflusst oft die Zukunft eines ganzen Betriebes - und damit seiner Beschäftigung - maßgeblich.

Die IG Metall Bayern unterstützt die Durchführung der Betriebsratswahlen - unter anderem mit einer Reihe von frei verwendbaren Postkartenmotiven.

Um ihre vielfältigen und komplexen Aufgaben im Sinne der Beschäftigten erfolgreich anpacken zu können, brauchen Betriebsräte ein solides Mandat ihrer Belegschaft - deswegen ist eine gute Wahlbeteiligung so wichtig. Nur eine durch viele Beschäftigte legitimierte Interessenvertretung kann der Firmenseite auf gleicher Augenhöhe begegnen, wenn es hart auf hart kommt. Und auch sonst lohnt sich ein starker Betriebsrat, wie der bayerische DGB-Vorsitzende Matthias Jena zusammenfasst: "In Betrieben mit Betriebsräten gibt es im Schnitt mehr als zehn Prozent höhere Löhne und sicherere Arbeitsplätze."

Betriebsräte machen den Unterschied

Umgedreht haben es Beschäftigte in Betrieben ohne Betriebsrat in vielen Fragen ungleich schwerer - ohne Betriebsvereinbarungen, ohne Anhörung bei Kündigungen, ohne Sozialplan im Falle betriebsbedingten Stellenabbaus. Ein kompetenter Betriebsrat hingegen vertritt die Interessen der Belegschaft in einer Vielzahl von Fragen, sei es bei Arbeitszeit, Schichtplan und Überstunden, sei es bei Eingruppierung, Leistungsentgelt, Boni und Akkord. Nicht von ungefähr hat der Gesetzgeber im Betriebsverfassungsgesetz Informations- und Mitbestimmungsrechte definiert, die in dieser Form weltweit ihresgleichen suchen.

"Besser mit Betriebsrad!"

Die IG Metall Bayern unterstützt die Betriebsratswahlen mit allem Nachdruck und stellt dazu unter anderem verschiedene Materialien zur Verfügung. Neu ist eine Reihe von Postkartenmotiven, die im Betrieb (und anderswo) auf originelle Weise für die Teilnahme an der Wahl werben. Diese Motive kann man im Download-Bereich der IG Metall Bayern kostenlos herunterladen und beliebig verwenden.

» drucken


+++ Wir sind umgezogen! +++

Seit 1. Juli 2019 erreichen Sie uns hier:

IG Metall Bezirksleitung Bayern
Werinherstraße 79, Gebäude 32a
81541 München

 

 

Mehr Wert mit Tarif