15.07.2013
Nur wer wählt, bestimmt mit!

Mit dieser Erinnerung fasste Bayerns IG Metall-Bezirksleiter Jürgen Wechsler am vergangenen Samstag in Schweinfurt die wichtigste Information vor den Wahlen im Herbst zusammen. Unter dem entsprechenden Motto "Besser.Wählen!" feierten über den Tag verteilt rund 1.500 Menschen ein gelungenes Sommerfest für die Demokratie.

Tierisch engagiert für gute Bildung.

Jürgen Wechsler und Detlef Wetzel im Interview.

"Blast" lässt die Schweinfurter Stadtmauer wackeln.

Über den grundsätzlichen Appell zur Wahlbeteiligung hinaus ging es beim Fest der IG Metall-Verwaltungsstellen Aschaffenburg, Bamberg, Coburg, Ostoberfranken, Schweinfurt und Würzburg natürlich auch um die Inhalte, mit denen die IG Metall für einen Kurswechsel in der Politik wirbt.

Revolution Bildung ...

Einer der inhaltlichen Schwerpunkte lag in Schweinfurt auf der "Revolution Bildung", mit der die IG Metall-Jugend gleiche und faire Chancen auf gute Bildung für alle fordert - ohne Konkurrenz und Leistungsdruck, selbstbestimmt und vor allem unabhängig von sozialer Herkunft und Geldbeutel. Solche Fragen sollte man in die Wahlentscheidung einbeziehen, so Wechsler: "Es geht um die Durchsetzung einer besseren Politik für die Mehrheit der Menschen, also die Programme der Parteien zu vergleichen und auf Inhalte hin zu prüfen."

... und gerechte Arbeitswelt

Ein aktuelles Beispiel für die Forderung nach einer gerechten Arbeitswelt, bei der die Menschen mitgenommen werden, brachten KollegInnen von Schaeffler in Schweinfurt auf die Bühne: Dort soll die Radlagerfertigung verlagert werden, um Kosten zu drücken. IG Metall, Betriebsrat und Belegschaft fordern konstruktive Alternativen, um die Arbeitsplätze am Standort zu erhalten.

Selbstverständlich ging es außer Politik und Wahlen auch ums Feiern - schließlich war die Veranstaltung ein Demokratiefest. Neben zahlreichen entsprechenden Angeboten, Essen und Trinken sorgte unter anderem die Show- und Partyband "Blast" für ordentliche Stimmung. Ein Kommentar auf der Facebook-Seite der IG Metall Schweinfurt sagt alles: "Blast am Start - yeah".

» drucken


Mehr Wert mit Tarif