27.05.2013
Rentenziel 63

Einer Untersuchung zufolge geht die in der Rentendiskussion oft geäußerte Annahme, nur schwer körperlich arbeitende Menschen hätten Probleme mit dem Durchhalten bis zum Rentenalter von 67 Jahren, an der Realität vorbei. Tatsächlich gibt es auch bei höher qualifizierten Angestellten viel Skepsis gegen dieses Ziel.

Zufrieden, aber ...

Wie die Hans Böckler-Stiftung aktuell informiert, stimmt meist zwar die ebenfalls verbreitete Auffassung, dass hoch qualifizierte Beschäftigte sich überdurchschnittlich stark mit ihrer beruflichen Tätigkeit identifizieren und sie als wichtigen Beitrag zu einer befriedigenden Lebenssituation einschätzen.

"Alternsgerecht" Fehlanzeige?

Wissenschaftler der Universität Jena und des Thüringer Wirtschaftsministeriums stellen in ihrer Untersuchung jedoch auch fest, dass trotz hoher Arbeitszufriedenheit die durch den Beruf wahrgenommene Belastung ab etwa 50 Jahren zunimmt. Eine wesentliche Ursache dafür sind offenbar die altersunabhängig gleichbleibend hohen Leistungsanforderungen, die an die höher qualifizierten Angestellten gestellt werden. Die vielzitierte alternsgerechte, also dem Lebensalter angepasste, Beschäftigung scheint in der Praxis immer noch Mangelware zu sein: Gerade einmal magere 16 Prozent aller Befragten bescheinigten ihrem Arbeitgeber Rücksichtnahme auf Ältere.

Vorzeitig raus

Das Resultat ist ein herber Schlag für die unter Politikern und Arbeitgebern gern verkündete Behauptung, die meisten Menschen wünschten sich im Grunde nichts sehnlicher, als bis 67 (oder gar darüber hinaus) zu arbeiten. 90 Prozent der befragten Frauen und 82 Prozent der Männer gaben an, spätestens mit 63 aussteigen zu wollen. Knapp 60 Prozent beabsichtigen konkret, vor dem gesetzlich vorgesehenen Rentenalter in den Ruhestand zu wechseln, und: 75 Prozent der 60jährigen sind überzeugt, dass es ihnen nach dem Ausscheiden besser gehen wird.

» drucken


+++ Wir sind umgezogen! +++

Seit 1. Juli 2019 erreichen Sie uns hier:

IG Metall Bezirksleitung Bayern
Werinherstraße 79, Gebäude 32a
81541 München

 

 

Mehr Wert mit Tarif