06.05.2013
IG Metall Bayern: Arbeitgeber provozieren weiter

(Pressedienst 18 / 2013: IG Metall Bayern ruft zu weiteren Warnstreiks am 7. Mai 2013 auf) Die IG Metall setzt ihre Warnstreiks in der bayerischen Metall- und Elektroindustrie fort: Für Dienstag, den 7. Mai 2013 werden über 65 Betriebe mit einigen zehntausenden Warnstreikenden erwartet.

Jürgen Wechsler, Bezirksleiter der IG Metall Bayern, sprach sich deutlich gegen eine Flexibilisierung des Tarifergebnisses aus: „Dies ist eine neue Provokation der Arbeitgeber.“ Die von den Arbeitgebern am Wochenende geforderte Abweichung für Betriebe vom Tarifabschluss ist nach Ansicht von Wechsler nicht notwendig. „Dazu haben wir bereits seit 2002 entsprechende tarifvertragliche Werkzeuge“, bemerkte Wechsler zu dem Vorschlag.

Dies wird nach Einschätzung von Wechsler die Empörung der Beschäftigten zusätzlich verstärken und zur Mobilisierung von Zehntausenden in den nächsten beiden Tagen führen.

Die IG Metall wird die Warnstreiks auch am Mittwoch, den 8. Mai 2013,  vor der Verhandlung in Nürnberg, fortsetzen und verstärken.

Die Schwerpunkte der Warnstreiks am Dienstag, den 7. Mai, liegen unter anderem bei  SCHNEIDER electric, OSRAM OS in Regensburg, ECD in Lohr, PREH, REICH, SIEMENS in Bad Neustadt a.d. Saale, WALDRICH in Coburg, VALEO in Bad Rodach, SCHAEFFLER in Höchstadt,, WEBASTO und EDSCHA in Hengersberg, EBM-Papst in Landshut, AUDI, RIETER und ContiTemic in Ingolstadt, KRAUSS-Maffei, KMW; SIEMENS, MEILLER, ATOS und LINDE in München, LINDE in Tacherting, RIBE in Schwabach, GUTMANN in Weißenburg, SCHAEFFLER in Herzogenaurach, MAN Diesel, KUKA und FAURECIA in Augsburg, BSH in Dillingen, FEDERAL-Mogul in Friedberg sowie VOITH-Turbo BHS-Getriebe in Sonthofen.

Die IG Metall fordert in der laufenden Tarifrunde eine Erhöhung der Entgelte um 5,5 Prozent und eine Erhöhung der Ausbildungsvergütungen um 60 Euro.

» drucken


Seit 1. Juli 2019 erreichen Sie uns hier:

IG Metall Bezirksleitung Bayern

Werinherstraße 79
Gebäude 32a, 3. Stock
81541 München

Mehr Wert mit Tarif