21.03.2012
Gestaltungschance Energiewende

[Update] Auch wenn noch zahlreiche Hürden zu zu bewältigen sein werden - die Energiewende hat begonnen, und es sind erhebliche Auswirkungen auf Gesellschaft, Wirtschaft und Arbeit absehbar. Die IG Metall Bayern informiert im Rahmen einer energiepolitischen Fachkonferenz Betriebsrätinnen und Betriebsräte über daraus abzuleitende Handlungsstrategien. [Update]

[Update 15.05.2012] Die Konferenz ist aus organisatorischen Gründen abgesagt. Sobald die neue Planung vorliegt, informieren wir!

Chance und Herausforderung

Die Energiewende markiert den langfristigen Umbau der bisher vor allem auf fossilen und nuklearen Energieträgern beruhenden Gesellschaft. Sie bietet zwar große Chancen für eine umfassende Modernisierung, gleichzeitig entstehen jedoch Ängste, etwa vor explodierenden Energiekosten und überlasteten Netzen.

Dennoch herrscht weitgehend gesellschaftlicher Konsens, dass das Großprojekt Energiewende ein Erfolg werden muss. Dazu ist ein beteiligungsorientierter Prozess unter Einbeziehung aller relevanten Akteure und Experten erforderlich, um die damit einhergehenden wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und umweltpolitischen Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen.

Vor diesem Hintergrund lädt die IG Metall Bayern zu der Energiepolitischen Konferenz im Holiday Inn Unterhaching (Inselkammer Str. 7 - 9, 82008 Unterhaching) ein. Die Veranstaltung nach § 37.6 BetrVG/ §96.4 SGB IX beginnt am 14.06.2012 um 10 Uhr und endet um 16 Uhr. Anmeldeschluss ist der 18.04.2012.

Im Zentrum der Konferenz steht der Austausch darüber, welche Auswirkungen die Energiewende auf Gesellschaft, Unternehmen und Wirtschaft und Arbeitsplätze hat und wie dieser Wandel betrieblich gestaltet werden kann. Die Konferenz richtet sich vor allem an Betriebsräte und Mitglieder von Wirtschaftsausschüssen aus der Industrie, die immer mehr mit Themen wie steigenden Energiekosten und energieeffizientem Umbau der Fertigung konfrontiert werden.

Weitere Informationen, das vorläufige Tagungsprogramm sowie ein Anmeldeformular findet man in der Ausschreibung, die als PDF über untenstehenden Link (EnergiepolitKonf.pdf) heruntergeladen werden kann.

[Update 15.05.2012] Die Konferenz ist aus organisatorischen Gründen abgesagt. Sobald die neue Planung vorliegt, informieren wir!

zum Download:
EnergiepolitKonf.pdf
« Nachrichtenübersicht
gedruckt am 25.08.2019 / IG Metall Bayern online