Pfad: Home » NachrichtenSitemap ǀ  Impressum  ǀ  RSS  
30.11.2016

Die IG Metall Regensburg hat im November die Schallmauer von 25.000 Mitgliedern durchbrochen. Für den Ersten Bevollmächtigten der Geschäftsstelle Jürgen Scholz ist dieser Erfolg ein klares Zeichen: "Die Beschäftigten wissen, dass sie gemeinsam in der Gewerkschaft ihre Arbeitsbedingungen und ihre Bezahlung verbessern können."» lesen


28.11.2016

In die Diskussion um Industrie 4.0 und Digitalisierung bringen die Arbeitgeber derzeit gern den Hinweis ein, das Arbeitszeitgesetz sei künftig überholt und behinderte als Flexibilitätsbremse den Übergang in die Zukunft der Arbeit. Wissenschaftlich gesehen ist das kaum zu halten - der bestehende gesetzliche Rahmen bietet in Verbindung mit entsprechenden Tarifverträgen längst genug Flexibilität.» lesen


22.11.2016

Ende Oktober besuchte eine Studiengruppe der Kritischen Akademie Inzell China. Auf dem Programm standen vor allem Betriebsbesichtigungen und Gespräche mit Arbeitnehmervertretern und Managern. Zur Gruppe gehörten vor allem Betriebsräte aus der Automotive-Industrie und aus dem Maschinenbau.» lesen


18.11.2016

Nokia hat die Verhandlungen über einen bundesweiten Sozial- und Zukunftstarifvertrag nach zwei Monaten und sieben Verhandlungsrunden völlig überraschend abgebrochen. Die Begründung: Man wolle keinerlei Zusagen für eine Standort- und Beschäftigungssicherung in Deutschland machen - anders als zum Beispiel in Frankreich.» lesen


16.11.2016

Die Fachreferate und Vorträge der diesjährigen Automobilkonferenz "Zukunft mobil" der IG Metall Bayern in Nürnberg stehen ab sofort als PDF zum Download zur Verfügung.» lesen


14.11.2016

Der bayerische IG Metall-Bezirksleiter Jürgen Wechsler hat in einem Interview nachdrücklich Zweifel an der Notwendigkeit eines Investoreneinstiegs bei der Osram AG geäußert. Das Unternehmen hat aus Sicht der IG Metall langfristig die besten Chancen auf nachhaltigen Erfolg in der Eigenständigkeit.» lesen


11.11.2016

(Pressedienst 48 / 11. November 2016: Gewerkschaft schließt Tarifvertrag mit Imperial im neuen BMW-Verteilzentrum) Die IG Metall hat mit dem Kontraktlogistiker Imperial Logistics International im neuen BMW-Verteilzentrum in Wallersdorf bei Dingolfing einen Firmentarifvertrag abgeschlossen.» lesen


11.11.2016

In Nürnberg treffen sich am 10. und 11. November über 100 Betriebsräte und Vertrauensleute aus der Automobil- und Zulieferindustrie zur jährlichen Automobilkonferenz der IG Metall Bayern. Eines der Schwerpunktthemen ist der Wandel zur Elektromobilität, der durch politische Entscheidungen an Brisanz gewinnt.» lesen


10.11.2016

(Pressedienst 47 / 10. November 2016: Jürgen Wechsler: „Vereinbarte Zusagen für Absicherung der Belegschaft sind ohne Abstriche einzuhalten“) Die Siemens AG hat im Rahmen der Vorlage ihrer Bilanz des abgelaufenen Geschäftsjahres 2016 am 10. November angekündigt, die seit Mai 2015 als eigenständige Tochter geführte Gesundheitssparte an die Börse zu bringen.» lesen


09.11.2016

(Pressedienst 46 / 09. November 2016: Wechsler: „Davon hängt die Zukunft der bayerischen Automobilindustrie ab“) Die IG Metall Bayern macht sich für eine Batteriezellenfertigung für E-Autos in Bayern stark. „Wir können und müssen in Bayern autonom Batteriezellen entwickeln und produzieren. Davon hängt die Zukunft der bayerischen Automobilindustrie ab“, sagt IG Metall-Bezirksleiter Jürgen Wechsler einen Tag vor der Automobilkonferenz der IG Metall Bayern in Nürnberg.» lesen



dabei sein!
Team verstärken!
Neue Zeiten. Neue Fragen.